Texte & Fotos von Sebastian Vietor

„1999 zieht Hatice aus der Innenstadt ins damals noch beschauliche Neuehrenfeld.
Relativ schnell fand sie einen Laden in der Landmannstraße, wo Hatice eine Boutique mit dem Namen IMAGINE+ eröffnete, in der sie insbesondere Jeans anbot, und damit im Vergleich zu allen anderen Geschäften etwas ganz Neues in diesem Viertel anbot.

Über 20 Jahre ist Hatice nun mit ihrem Laden dort zu finden (wobei sie sich ursprünglich an anderer Stelle niederließ), und ich finde es erstaun- und erfreulich, dass sich ihr schöner Laden schon so lange hält.

Wer Hatice kennt oder auch nur mal öfters bei ihr war, weiß, woran das liegt, denn sie pflegt ein schon fast freundschaftliches Verhältnis zu ihren Kunden, wo es auch mal nicht weiter schlimm ist, wenn man gerade nicht genug Bargeld dabei hat.

Läden wie diese machen die Landmannstraße zu dem, was sie ist, und wir können alle froh sein, dass Menschen wie Hatice zu diesem Bild beitragen.

Bleibt gesund.“

Mehr über den Fotografen Sebastian Vietor und seine Ausstellung „Menschen am Lenauplatz“ hier

Sebastian Vietor
Hatice – Imagine+