Ganz nach dem Motto des ehemaligen Bundestrainers Sepp Herberger „Die Leute gehen zum Fußball, weil sie nicht wissen, wie das Spiel ausgeht“ starten wir in eine Ausstellung, die nur Spaß machen soll, weil wir nicht wissen, wie sie ausgeht. Es gibt nur ein Motiv, gezeichnet von dem argentinischen Künstler Juan Ramón Rojas, im Original zeigt es die zwei argentinischen Fußball Rivalen „Boca Juniors“ und „River Plate“ um den Sieg ringend. Wie um das ledernde Runde während dieser Europameisterschaft dreht sich bei uns zur gleichen Zeit alles um dieses eine Motiv und ums Mitmachen.

Was ist die Aufgabe?
Alle Kunst- wie Fußballbegeisterte, jung wie alt, sind eingeladen, eine Zeichenvorlage auszumalen. Alle verschönerten und zuvor erworbenen Vorlagen, die wir bis zum 6. Juli zurückerhalten, werden in der Landmannstraße 31 ausgehängt und die schönsten davon prämiert.

Wie bekomme ich die Vorlagen?
Die Zeichenvorlage ist ab sofort in vielen Geschäften der Landmannstraße erhältlich und kann auch digital hier angefordert werden. Wir freuen uns, über eine finanzielle Mindestunterstützung von 2,50 EUR, die hälftig dem Förderkreis der Landmannstraße und hälftig dem Künstler zugutekommen.

Wo kann ich mein Werk abgeben?
Mo. – Fr. 9 – 18:30 Uhr und Sa. 9 – 14 Uhr im Änderungsatelier Andac, Landmannstr. 31 in Köln
Mo. – Fr. 17 – 23 Uhr in der Weinbar Sommerfeldt, Försterstraße 53 Eingang Landmannstraße, Köln

… und so sieht es aus, wenn der 1. FC Köln sich gegen Schalke 04 in die Relegation rettet: